Verkehrsverbindungen zum KiEZ Hölzerner See

Mit der S-Bahn (S 46):

  • bis Bahnhof Königs Wusterhausen, Weiterfahrt mit dem Linienbus Richtung "Teupitz, Markt" (Linie 727) bis zur Haltestelle Hölzerner See (ca. 25 min.), dann noch ca. 15 Minuten zu Fuß bis zum KiEZ
  • Anfahrtsplanung mit Bus / Straßenbahn / S-Bahn (VBB) zum Hölzernen See

    VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)



Mit dem Zug:

  • Anreise über Königs Wusterhausen oder Groß Köris, dann weiter mit dem Linienbus. Weitere Informationen bietet die Auskunft der Deutschen Bahn AG

[www.bahn.de Anreisebutton]


Mit dem Auto:

  • von der A10 kommend auf der B179 durch Königs Wusterhausen und Pätz hindurch, hinter der dritten Bushaltestelle nach dem Ortsausgangsschild Pätz führt von der B179 links eine kleine ausgeschilderte Asphaltstraße in den Wald hinein direkt zum KiEZ
  • von der A13 kommend
    • Anschlussstelle Groß Köris (Anschlussstelle 4), dann durch Groß Köris und Klein Köris auf die B179 Richtung Königs Wusterhausen, nach etwa 3 km von dieser rechts in den Wald auf die kleine ausgeschilderte Asphaltstraße
    • Anschlussstelle Bestensee (Anschlussstelle 3B), dann auf der B246 durch Bestensee bis zum Kreisverkehr; dort der B179 folgen in Richtung Lübben; hinter der dritten Bushaltestelle nach dem Ortsausgangsschild Pätz führt von der B179 links eine kleine ausgeschilderte Asphaltstraße in den Wald hinein direkt zum KiEZ


Mit dem Boot für Wasserwanderer:

  • von Berlin kommend über den Zeuthener See und Dolgensee bis zum Wasserkreuz Prieros,
  • vom Spreewald kommend über die Spree bis Neu-Lübbenau, weiter über Dahme-Umflut-Kanal und Dahme bis zum Wasserkreuz Prieros,
  • weiter in die Teupitz-Köriser Seenkette bis zum Hölzernen See. Am Nordufer des Sees in einer kleinen Bucht (westlich) befindet sich das KiEZ. Infos auch im Wasserwanderatlas auf der Karte 14 (Dahme und Teupitzer Gewässer)
  • genauere Informationen und Kartenausschnitte zu dieser Anreisevariante finden Sie auf der Internetseite der Kanustation KiEZ Hölzerner See